Angebote zu "Recherchieren" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

CD Hanni und Nanni 62 - Verschwörung gegen Hann...
7,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Für ein neues Schulprojekt sollen sich die Lindenhofmädchen mit dem Internet näher auseinandersetzen! Zu diesem Zweck begeben sie sich ins Internetcafe, um dort im World-Wide-Web zu recherchieren! Doch die anfängliche Freude entwickelt sich für Hanni zu einem wahren Albtraum: Hass-Kommentare von anonymen Visage-Book Mitgliedern treiben ihr Tränen der Verzweiflung in die Augen. Doch wer steckt hinter den miesen Beleidigungen? Ihre Freundinnen setzen alles daran, dem feigen Übeltäter auf die Schliche zu kommen...

Anbieter: myToys
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Üble Verschwörung gegen Hanni und Nanni / Hanni...
7,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Für ein neues Schulprojekt sollen sich die Lindenhofmädchen mit dem Internet näher auseinandersetzen! Zu diesem Zweck begeben sie sich ins Internetcafe, um dort im World-Wide-Web zu recherchieren! Doch die anfängliche Freude entwickelt sich für Hanni zu einem wahren Albtraum: Hass-Kommentare von anonymen Visage-Book Mitgliedern treiben ihr Tränen der Verzweiflung in die Augen. Doch wer steckt hinter den miesen Beleidigungen? Ihre Freundinnen setzen alles daran, dem feigen Übeltäter auf die Schliche zu kommen...

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Üble Verschwörung gegen Hanni und Nanni / Hanni...
7,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Für ein neues Schulprojekt sollen sich die Lindenhofmädchen mit dem Internet näher auseinandersetzen! Zu diesem Zweck begeben sie sich ins Internetcafe, um dort im World-Wide-Web zu recherchieren! Doch die anfängliche Freude entwickelt sich für Hanni zu einem wahren Albtraum: Hass-Kommentare von anonymen Visage-Book Mitgliedern treiben ihr Tränen der Verzweiflung in die Augen. Doch wer steckt hinter den miesen Beleidigungen? Ihre Freundinnen setzen alles daran, dem feigen Übeltäter auf die Schliche zu kommen...

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Wolff, T: Was Schüler im Internet tun
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Schüler der »Generation Web 2.0« wachsen mit dem Internet auf. Sie kommunizieren, recherchieren und informieren sich online oder lassen sich schlicht vom Internet unterhalten. Lehrer müssen diesem Phänomen nicht hilflos gegenüber stehen. Immer mehr Lehrer sehen die Herausforderungen und Chancen des World Wide Web als Motivationsquelle für ihre Schüler. Sie möchten sie im Unterricht nutzen, und bei dessen Vor- und Nachbereitung. Dabei ist es wichtig, dass sie zunächst nachvollziehen können, was die Faszination des Internets ausmacht. Dieses Buch erklärt anschaulich und angereichert mit vielen Screenshots und Fotos alles, was man als Lehrer über die virtuelle Lebenswelt der Schüler wissen muss: von Social Networks über Suchmaschinen und Online-Shopping bis hin zu Musiknutzung und Computerspielen. Neben vielen Chancen werden aber auch Risiken wie Internetsucht, leicht zu entschlüsselnde Passwörter oder Trojaner erklärt. Hilfe bei jeglichen internetbezogenen Problemen liefern eine umfangreiche Linkliste und ein entsprechendes Glossar.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Mediensysteme der BRD
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,3, Universität Passau, Sprache: Deutsch, Abstract: Mehr als zwei Drittel, 67,1% oder einfach 54,94 Millionen Menschen! Alleine diese Zahlen, welche die Internetnutzung in Deutschland darstellen, beschreiben die Wichtigkeit des in unserer Gesellschaft mittlerweile wohl bedeutendsten Mediums der Kommunikation, Interaktion und Informationsverbreitung, das World Wide Web (WWW). In Zeiten der stetigen Modernisierung unserer schnelllebigen Gesellschaft, rückt eine ausreichende Informationsversorgung immer weiter in den Vordergrund. Entscheidungen werden kaum mehr ohne das vorherige Recherchieren Im Internet getroffen. Ob unterwegs, über das Handy, oder auch während des Fitnesstrainings über den integrierten Fernseher - Informationen werden und müssen immer und an jedem Ort aktuell und direkt sein. Daher verlangt unsere Gesellschaft nach einem immer aktuelleren Informationsfluss, welcher über jedes Geschehen Auskunft gibt. Denn der am besten Informierte, scheint auch meist jener mit den besten Voraussetzungen zu sein. Der Druck auf Informationsanbieter und deren Vertreiber wächst daher stetig an, da die schnellstmögliche Aktualisierung immer mehr in den Vordergrund rückt. Kaum die Tiefe, sondern meist nur die Breite der Informationsversorgug scheint ausschlaggebend. Der tägliche Blick in die Zeitung weicht immer mehr dem 'aktuell informieren' im Internet. Nicht nur durch das Ausbleiben der normalerweise entstehenden Kosten für den Konsumenten, sondern meist auch aus Gründen der Aktualität. Kaum gedruckt, scheint die mittlerweile konservativ wirkende Zeitung auch schon wieder veraltet zu sein. So kann beobachtet werden wie dieses 'alte' Medium stetig an Lesern verliert, da die Generation derer die mit der Zeitung allmorgendlich den Tag begannen, langsam von der Generation abgelöst wird, welche sich morgens zwischen den grössten Schlagzeilen der »BILD-Zeitung« und dem Auf-den-neuesten-Stand-bringen in der 'Internet-Community' bewegt. Der wissenschaftliche Aspekt und die Kontroverse der Texte scheint hier meist unwichtig und weicht der um einiges grösseren Nachfrage nach Sensationsjournalismus. Wenn selbst die seriösesten Nachrichtenportale Deutschlands zum Sensationsjournalismus greifen um sich der Leser gewiss zu sein, so sollte hinterfragt werden ob der Kontrollmechanismus durch das Internet vergraben wird. Im Rahmen dieser Arbeit soll gezeigt werden, wie sich die Zeitung auf ein neues Medium einstellt, welche Akteure auf diesem Markt zu finden sind und welchen Problemen sie gegenüberstehen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Was Schüler im Internet tun
19,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Schüler der »Generation Web 2.0« wachsen mit dem Internet auf. Sie kommunizieren, recherchieren und informieren sich online oder lassen sich schlicht vom Internet unterhalten. Lehrer müssen diesem Phänomen nicht hilflos gegenüber stehen. Immer mehr Lehrer sehen die Herausforderungen und Chancen des World Wide Web als Motivationsquelle für ihre Schüler. Sie möchten sie im Unterricht nutzen, und bei dessen Vor- und Nachbereitung. Dabei ist es wichtig, dass sie zunächst nachvollziehen können, was die Faszination des Internets ausmacht. Dieses Buch erklärt anschaulich und angereichert mit vielen Screenshots und Fotos alles, was man als Lehrer über die virtuelle Lebenswelt der Schüler wissen muss: von Social Networks über Suchmaschinen und Online-Shopping bis hin zu Musiknutzung und Computerspielen. Neben vielen Chancen werden aber auch Risiken wie Internetsucht, leicht zu entschlüsselnde Passwörter oder Trojaner erklärt. Hilfe bei jeglichen internetbezogenen Problemen liefert eine umfangreiche Linkliste und ein entsprechendes Glossar.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Nutzung von Wirtschaftsinformation
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 2,0, Fachhochschule Potsdam, Veranstaltung: Fachinformation Wirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Das World Wide Web bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Möglichkeiten, zum Teil kostenfrei an, um an die gewünschten Ergebnisse und Informationen zu kommen. Ein Grossteil aller Firmen präsentiert sich heutzutage im Internet, bietet Geschäftsberichte zum Download an oder gibt sogar Einblick in bisherige Marketingansätze und geschichtlichen Background. Somit ist man nicht mehr zwangsweise dazu verpflichtet sich benötigte Informationen beispielsweise über das Handelsregister zu beschaffen und den dort verlangten Obolus zu bezahlen. Des Weiteren hat der Nutzer die Möglichkeiten in kostenfreien und kostenpflichtigen Datenbanken zu recherchieren in sofern er die nötigen Retrievalkenntnisse besitzt. Eine weitere Methode zur Erlangung der gewünschten Informationen, wäre die Recherche in den zahlreichen Fachzeitschriften, die ebenfalls eine Chance bieten sein Ziel zu erreichen. In den folgenden Seiten wird der zentralen Fragestellung: 'Welche Informationen braucht die Wirtschaft wofür?', auf den Grund gegangen. Im Zusammenhang mit Fallbeispielen wird deutlich gemacht in wie fern Informationen von der Wirtschaft benötigt werden und vor allem welche Informationen, wofür.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Journalistische Recherche im Internet
88,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Journalistische Recherche ¿ als Fundament journalistischer Berichterstattung ¿ hat sich entlang der Verbreitung technischer Vermittlungsmedien wie Telefon, Fax oder Internet verändert. Nach der theoretischen Einordnung der Recherche in die Systemtheorie wurde in der Diplomarbeit ¿Journalistische Recherche im Internet¿ empirisch untersucht, wie Fachjournalisten bei Informations- und Telekommunikationsfachmedien das World Wide Web als Recherchequelle nutzen. Die Arbeit bestätigt unter anderem die Hypothese, dass das Internet mittlerweile zum wichtigsten Recherchemedium für Journalisten geworden ist. Ferner stellt sie heraus, inwieweit Journalisten das World Wide Web generell, und verschiedene Webangebote speziell, in den wichtigsten Phasen der Recherche nutzen. Problemstellung: Gute Recherche, da sind sich Theoretiker und Praktiker einig, ist das Fundament kompetenter journalistischer Berichterstattung. Der Rezipient erwartet, dass ihm in den Medien keine Halbwahrheiten oder gar Lügen präsentiert werden, sondern profunde recherchierte und belegbare Inhalte. Hatten Journalisten anfangs nur die Möglichkeit, sich an Ort und Stelle des Geschehens ein Bild zu machen und auch vor Ort zu recherchieren, machen es die modernen Kommunikationsmedien wie Telefon, Fax oder Internet heute leicht, einen Grossteil der Recherchearbeit vom Schreibtisch aus zu erledigen. Die E-Mail ist inzwischen zum ¿alltäglichen Arbeitsmedium der Journalisten geworden.¿ So können heute in sekundenschnelle Dokumente, Texte, Bilder oder auch audiovisuelle Materialien aus dem Netz geladen und weiterverarbeitet werden. Es stellt sich folglich die Frage, welchen Einfluss das Internet auf die klassischen Tätigkeiten beziehungsweise ¿Verarbeitungsroutinen¿ des Journalismus ¿Recherchieren, Selektieren, Schreiben¿ hat. In dieser Arbeit wird dabei speziell der Einfluss des Internets auf die Verarbeitungsroutine journalistische Recherche empirisch untersucht. Grundlage der Untersuchung ist ein systemtheoretischer Journalismusansatz, da sich der Fokus der Arbeit klar auf das Funktionssystem Journalismus bezieht. Da sich ¿Funktionsweisen und Einflussfaktoren im Journalismus [...] nicht allein aufgrund individueller Motive und Einstellungen der Journalisten¿ erklären lassen, also eine empirische Prüfung der systemtheoretisch geprägten Journalismustheorien durch die Ausklammerung der Handlung als ¿die elementare soziale Basiseinheit¿ schwierig wenn nicht gar [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Was Schüler im Internet tun
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schüler der »Generation Web 2.0« wachsen mit dem Internet auf. Sie kommunizieren, recherchieren und informieren sich online oder lassen sich schlicht vom Internet unterhalten. Lehrer müssen diesem Phänomen nicht hilflos gegenüber stehen. Immer mehr Lehrer sehen die Herausforderungen und Chancen des World Wide Web als Motivationsquelle für ihre Schüler. Sie möchten sie im Unterricht nutzen, und bei dessen Vor- und Nachbereitung. Dabei ist es wichtig, dass sie zunächst nachvollziehen können, was die Faszination des Internets ausmacht. Dieses Buch erklärt anschaulich und angereichert mit vielen Screenshots und Fotos alles, was man als Lehrer über die virtuelle Lebenswelt der Schüler wissen muss: von Social Networks über Suchmaschinen und Online-Shopping bis hin zu Musiknutzung und Computerspielen. Neben vielen Chancen werden aber auch Risiken wie Internetsucht, leicht zu entschlüsselnde Passwörter oder Trojaner erklärt. Hilfe bei jeglichen internetbezogenen Problemen liefert eine umfangreiche Linkliste und ein entsprechendes Glossar.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot