Angebote zu "Datenschutz" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Digitale Sicherheit
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.03.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Die praktische Toolbox zum Schutz von E-Mails, Smartphone, PC & Co., Auflage: 1/2019, Autor: Stadler, Georg, Verlag: FinanzBuch Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Antivirenprogramm // Computer // Computer-Sicherheit // Computervirus // Cyberkriminalität // Daten // Datendiebstahl // Daten-Hacking // Datenklau // Datenschutz // Datensicherheit // Digital // Doxing // E-Mail // E-Mail-Account // E-Mail-Provider // E-Mail-Sicherheit // Hacker // Hackerangriffe // Hacking // Handy // Internet // Kommunikation // Passwort-Sicherheit // PC // Phishing // Schutz der Daten // Sichere Kommunikation // Sicherheit // Smartphone // Smartphone-Sicherheit // Social Engineering // verschlüsselte Verbindung // World Wide Web, Produktform: Kartoniert, Umfang: 160 S., Seiten: 160, Format: 1 x 19 x 12 cm, Gewicht: 192 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
On the Move to Meaningful Internet Systems 2006...
125,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.10.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: On the Move to Meaningful Internet Systems 2006: OTM 2006 Workshops 1, Titelzusatz: OTM Confederated International Conferences and Posters, AWeSOMe,CAMS,COMINF,IS,KSinBIT,MIOS-CIAO,MONET,OnToContent,ORM,PerSys,OTM Academy Doctoral Consortium, RDDS,SWWS,SeBGIS 2006, Montpellier, France, October 29 - November 3, 2006, Proceedings, Part I, Auflage: 2006, Redaktion: Tari, Zahir, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Agent // EDV // Agentensystem // Biometrie // Data Mining // Datensicherheit // Internet // Geoinformationssystem // GIS // Informationssystem // RFID // Radio Frequency Identification // Semantic Web // World Wide Web // Microsoft SharePoint // Webservices // Portal // Web Services // Cluster // Grid Computing // Suchmethoden // Spezielle Anwender // Maschine // Suchmaschine // Netzwerk // elektronisch // Algorithmus // Programmieren // Data Warehouse // Informationsmanagement // Recherche // Information Retrieval // Kryptografie // Verschlüsselung // Schnittstelle // Informationstheorie // Netz // Theorie // Software-Entw // Software Engineering // Netzwerk-Hardware // Algorithmen und Datenstrukturen // Datenbankprogrammierung // Data Warehousing // Informationsrückgewinnung // Verschlüsselungstechnologie // Interfacedesign // Benutzerfreundlichkeit // Usability // Künstliche Intelligenz // Supercomputer // Datenschutz // Geographische Informationssysteme // und Fernerkundung // Netzwerksicherheit, Rubrik: Informatik, Seiten: 1009, Abbildungen: Bibliographie, Reihe: Lecture Notes in Computer Science (Nr. 4277) // Information Systems and Applications, incl. Internet/Web, and HCI, Informationen: Book, Gewicht: 1559 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
KENS K64704EU - Laptop/PC, Fingerabdruck-Sensor...
45,77 € *
zzgl. 5,80 € Versand

VeriMark™ IT Fingerprint Key – FIDO2/WebAuth, Windows Hello™ & Windows Hello for Business™die Lösung ist ideal für den Einsatz in Unternehmen geeignet und einfach in die bestehende IT-Infrastruktur zu integrieren. Benutzer behalten ihren Schlüssel für die sichere Anmeldung bei gängigen Diensten, während die IT-Abteilung den Zugriff, die Berechtigungen und die Kennwörter von Mitarbeitern problemlos verwalten kann.erlaubt die Verwendung der neuesten Webstandards, die vom World Wide Web Consortium (W3C) genehmigt wurden. Die Authentifizierung erfolgt ohne das Speichern von Passwörtern auf Servern und bietet Geschäftsleuten mehr Sicherheit, Komfort, Datenschutz und Skalierbarkeit.die sogenannte Falsch-Zurückweisungsrate ''False Rejection Rate'' (FRR 2 %) und Falsch-Akzeptanzrate ''False Acceptance Rate'' (FAR 0,001 %) übertreffen die branchenüblichen Standards. Die Fingerabdruckdaten werden im Sensor gesichert, sodass nur ein verschlüsseltes Übereinstimmungsergebnis übertragen wird. Im Gegensatz zu Match-on-Host, bei dem ungesicherte Fingerabdruckdaten übertragen werden.robustes Gehäuse aus Zinklegierung mit LED-Anzeige (akzeptiert / abgelehnt) und breiterem Ende für einfachen Halt.die Lösung dient dem Schutz der erfassten Fingerabdruckdaten und unterstützt Unternehmen bei ihren Maßnahmen zum Schutz der Daten vor Cyberdiebstahl unter Einhaltung der Datenschutzgesetze beispielsweise der DSGVO, BIPA und CCPA.Der VeriMark™ IT Fingerabdruckscanner unterstützt Windows Hello™ und Windows Hello™ for Business und bietet Ihnen eine erstklassige Sicherheitslösung. Jetzt können IT-Manager ganz einfach den Zugriff und die Berechtigungen von Mitarbeitern verwalten, Kennwörter zurücksetzen und den Anmeldevorgang nach dem neuesten Branchenstandard optimieren, um sich schnell und sicher bei Microsoft Services wie Edge anzumelden (und sich automatisch einmal anzumelden).Unterstützt Windows Hello™ und Windows Hello™ for Business, Azure, Active Directory, Office 365, Skype, OneDrive und OutlookDer VeriMark™ IT Fingerabdruckscanner eignet sich ideal für Unternehmen dank der einfachen Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur, sowie die Unterstützung von Windows Hello™, Windows Hello™ for Business und anderen Diensten von Microsoft Edge. Anwender behalten ihren Schlüssel für die sichere Anmeldung, während die IT-Abteilung den Zugriff, die Berechtigungen und die Kennwörter der Mitarbeiter problemlos verwalten kann.FIDO2 / WebAuthn-kompatibelErmöglicht die Einhaltung der neuesten Webstandards, die vom World Wide Web Consortium (W3C) genehmigt wurden. Die Authentifizierung erfolgt ohne das Speichern von Passwörtern auf Servern und bietet Geschäftsleuten mehr Sicherheit, Komfort, Datenschutz und Skalierbarkeit.Match-in-Sensor™ Fingerabdruck-TechnologieÜbertrifft die Branchenstandards für die Falsch-Zurückweisungsrate ''False Rejection Rate'' (FRR 2%) und die Falsch-Akzeptanzrate ''False Acceptance Rate'' (FAR 0,001%). Fingerabdruckdaten werden im Sensor gesichert, sodass nur eine verschlüsselte Übereinstimmung übertragen wird. Im Gegensatz zu Match-on-Host, bei dem ungesicherte Fingerabdruckdaten übertragen werden.Langlebiges DesignRobustes Gehäuse aus Zinklegierung mit LED-Anzeige (akzeptiert / abgelehnt) und breiterem Ende für einen einfachen Griff.DatenschutzDie Lösung dient dem Schutz der erfassten Fingerabdruckdaten und unterstützt Unternehmen bei ihren Maßnahmen zum Schutz der Daten vor Cyberdiebstahl unter Einhaltung der Datenschutzgesetze beispielsweise der DSGVO, BIPA und CCPA.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Datenschutz
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch behandelt schwerpunktmäßig technische Maßnahmen, die den Schutz personenbezogener Daten sicherstellen. Dazu werden grundlegende Verfahren der Anonymisierung und der Gewährleistung von Anonymität im Internet (z. B. Tor) vorgestellt. Das Buch gibt einen Überblick über gängige Verfahren des Identitätsmanagements (z. B. OpenID Connect) und die in elektronischen Ausweisdokumenten (z. B. im Personalausweis) verwendeten Sicherheitsmaßnahmen. Die Datenschutz-Garantien der vermittelten Ansätze werden im Detail behandelt. Im Bereich des World Wide Web erfährt der Leser, wo die Probleme aus Sicht des Datenschutzes liegen und wie diese Lücken geschlossen werden können. Anonyme Bezahlverfahren und eine Untersuchung von Bitcoin runden den technischen Teil des Buches ab. Der Leser lernt Ansätze aus der Praxis kennen, um so je nach Anforderungen in der Systementwicklung das passende Verfahren auswählen zu können. Daneben werden die Grundlagen des Datenschutzrechts behandelt, weil das Recht auch Anforderungen an technische Lösungen stellt. Betrachtet werden das informationelle Selbstbestimmungsrecht, die Grundzüge des Bundesdatenschutzgesetzes sowie die Datenschutzbestimmungen des Telemediengesetzes. Beispielhaft werden datenschutzrechtliche Fälle bearbeitet.

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Datenschutz
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch behandelt schwerpunktmäßig technische Maßnahmen, die den Schutz personenbezogener Daten sicherstellen. Dazu werden grundlegende Verfahren der Anonymisierung und der Gewährleistung von Anonymität im Internet (z. B. Tor) vorgestellt. Das Buch gibt einen Überblick über gängige Verfahren des Identitätsmanagements (z. B. OpenID Connect) und die in elektronischen Ausweisdokumenten (z. B. im Personalausweis) verwendeten Sicherheitsmaßnahmen. Die Datenschutz-Garantien der vermittelten Ansätze werden im Detail behandelt. Im Bereich des World Wide Web erfährt der Leser, wo die Probleme aus Sicht des Datenschutzes liegen und wie diese Lücken geschlossen werden können. Anonyme Bezahlverfahren und eine Untersuchung von Bitcoin runden den technischen Teil des Buches ab. Der Leser lernt Ansätze aus der Praxis kennen, um so je nach Anforderungen in der Systementwicklung das passende Verfahren auswählen zu können. Daneben werden die Grundlagen des Datenschutzrechts behandelt, weil das Recht auch Anforderungen an technische Lösungen stellt. Betrachtet werden das informationelle Selbstbestimmungsrecht, die Grundzüge des Bundesdatenschutzgesetzes sowie die Datenschutzbestimmungen des Telemediengesetzes. Beispielhaft werden datenschutzrechtliche Fälle bearbeitet.

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
2020 - Gedanken zur Zukunft des Internets
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie sieht das Jahr 2020 aus? Sind wir alle zu jeder Zeit und an jedem Ort online? Wird es noch gedruckte Zeitungen geben? Wird es unsozial sein, keine privaten Fotos ins Internet zu stellen?Die Zukunft des Internets bestimmt die Zukunft unserer Informationsgesellschaft. Kompetente Autorinnen und Autoren aus den Bereichen Informatik, Medien, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft stellen ihre Visionen zu technischen wie sozialen Entwicklungen vor. Ob Datenschutz, Twitter, Netzneutralität, Geodaten oder Computerspiele das Buch setzt sich mit den Trends und Perspektiven des World-Wide-Web auseinander und ermöglicht auch Internet-Laien eine fundierte Meinungsbildung.Ein Glossar erschließt zusätzlich die wichtigsten Begriffe zum Thema.Mit Beiträgen von: Achim Berg, Béa Beste, Hubert Burda, Olaf Coenen, Johannes Daniel Dahm, Toralv Dirro, Mathias Döpfner, Martin Emmer, Hannes Federrath, Karl-Peter Fuchs, Sandro Gaycken, Johannes Gernert, Stefan Groß-Selbeck, Ulrich Hegerl, Dominik Herrmann, Bodo Hombach, Stephan A. Jansen, Sven Gábor Jánszky, Jeff Jarvis, Cherno Jobatey, Odej Kao, Thomas Knüwer, Peter Kruse, Pero Micic, Andreas Neef, Nico Niedermeier, René Obermann, Nils Ole Oermann, Horst W. Opaschowski, Michael Paetsch, Heiner Rindermann, Stephan Russ-Mohl, Jürgen Rüttgers, Philipp Schindler, Gisela Schmalz, Ulrich Johannes Schneider, Kristina Schröder, Jens Seipenbusch, Nicole Simon, Christian Stöcker, Angelika Storrer, Christian WöhrlDiskutieren Sie mit unter www.internet-2020.de!

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Datenschutz
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch behandelt schwerpunktmäßig technische Maßnahmen, die den Schutz personenbezogener Daten sicherstellen. Dazu werden grundlegende Verfahren der Anonymisierung und der Gewährleistung von Anonymität im Internet (z. B. Tor) vorgestellt. Das Buch gibt einen Überblick über gängige Verfahren des Identitätsmanagements (z. B. OpenID Connect) und die in elektronischen Ausweisdokumenten (z. B. im Personalausweis) verwendeten Sicherheitsmaßnahmen. Die Datenschutz-Garantien der vermittelten Ansätze werden im Detail behandelt. Im Bereich des World Wide Web erfährt der Leser, wo die Probleme aus Sicht des Datenschutzes liegen und wie diese Lücken geschlossen werden können. Anonyme Bezahlverfahren und eine Untersuchung von Bitcoin runden den technischen Teil des Buches ab. Der Leser lernt Ansätze aus der Praxis kennen, um so je nach Anforderungen in der Systementwicklung das passende Verfahren auswählen zu können. Daneben werden die Grundlagen des Datenschutzrechts behandelt, weil das Recht auch Anforderungen an technische Lösungen stellt. Betrachtet werden das informationelle Selbstbestimmungsrecht, die Grundzüge des Bundesdatenschutzgesetzes sowie die Datenschutzbestimmungen des Telemediengesetzes. Beispielhaft werden datenschutzrechtliche Fälle bearbeitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Programmatic Advertising. Datengetriebene Displ...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob User sich auf sozialen Netzwerken anmelden, oder im World Wide Web (WWW) auf diversen Webseiten surfen, überall hinterlassen sie ihre Spuren. Was auf den ersten Blick wie kostenlose Freizeitbeschäftigung aussieht, wird im Grunde genommen teuer bezahlt. Die Liquidität der Nutzer sind die persönlichen Daten, wie Geburtsdatum, Geschlecht oder gar der vollständige Name. Allzu oft werden diese Daten bewusst beim Erstellen eines Benutzerkontos in einem Online-Shop preisgegeben. Aber auch im Hintergrund und vielen Usern gar unbewusst, werden Nutzerdaten in Form von sogenannten Cookies gespeichert und verarbeitet. Für Unternehmen und die Werbebranche sind diese Daten von großem Nutzen, um ihre Geschäftsaktivitäten im Zeitalter des Web 3.0 voranzutreiben. So werden diese Daten genutzt, um den (potenziellen) Kunden besser kennenzulernen und die passende Werbung automatisiert nach ihm auszurichten. Auch für den User kann der Austausch seiner Daten gegen eine personalisierte Werbeanzeige von Vorteil sein. Die automatisierte Schaltung der zielgerichteten Anzeigen wird mittels Programmatic Advertising (PA) vollzogen. Für die programmatische datengetriebene Werbung werden enorme Datenmengen ("Big Data") benötigt. Diese großen Datenmengen müssen gesammelt, gespeichert und auch für die Nutzer transparent gemacht werden. Doch wie sieht es mit dem Datenschutz der User im WWW und spezifisch im Geschäftsmodell des PA aus? Die Fülle an Daten und die fortschreitende Digitalisierung hat die Gesetzgeber dazu veranlasst sich mit dem veralteten Datenschutzgesetz auseinanderzusetzen. So wurde 2016 die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) modernisiert, hierbei bereits 2017 das deutsche Bundesdatenschutzgesetz angepasst und auch schon ein Entwurf der neuen ePrivacy-Verordnung vorgestellt. Für Unternehmen bedeutet dies, sich mit den neuen und geänderten Regularien zu befassen und diese dementsprechend umzusetzen, da ab dem 25. Mai 2018 die Datenschutzneuerungen EU-weit geltend gemacht werden. Aus dem Inhalt:- ePrivacy-Richtlinie, - Datenschutzgesetz, - Cookies, - Tracking, - DSGVO

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Wer ein E-Business gründet, muss manches beacht...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,7, Universität Potsdam (Institut für Informatik), Veranstaltung: Seminar Internetökonomie, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet beeinflusst unser Leben heute wie kein anderes Medium je zuvor. Ein Essayist des Nachrichtenmagazins Spiegel stellte kürzlich fest: "Zehn Jahre nach der Erfindung des World Wide Web (WWW) haben die Basisinnovationen der New Economy unsere Alltagskultur verändert. Eine amerikanische Familie spart schon heute pro Jahr 4500 Dollar durch Online-Shopping."Hieß es nicht, der Neue Markt sei zusammengebrochen? An der Börse mag dies stimmen. "Der technologische Wandel von der Industrie- zur Mediengesellschaft lässt sich aber dadurch nicht aufhalten." Mit pfiffigen Ideen lässt sich über die Verkaufsplattform E-Commerce also weiterhin gutes Geld im Netz verdienen. Um jedoch eine Geschäftsidee erfolgreich umzusetzen, braucht es mehr als nur einen graphisch anspruchsvollen Webauftritt. Wer im Internet handeln will, muss technische Voraussetzungen, Regeln und Gesetze beachten, ebenso, wie dies herkömmliche Firmen auch tun.Diese Arbeit möchte jene Aspekte näher beleuchten, die bei der Gründung eines ECommerce-Unternehmens bedacht werden müssen. Betrachtet werden sollen dabei zunächst mögliche Online-Geschäftsmodelle, dann die rechtlichen Grundlagen des Handels im Netz, wie Urheberrecht, Datenschutz, Preisangabenverordnung, Teledienste- und Fernabsatzgesetz und zuletzt technologische Fragen, wie Portale, Personalisierung, Shop- und Zahlungssysteme.Diese Arbeit entstand im Rahmen eines Hauptseminars am Institut für Informatik der Universität Potsdam. Als solche kann sie selbstverständlich nicht alle angesprochenen Gesichtspunkte bis ins letzte Detail behandeln. Sie darf vor allem nicht als umfassendes Kompendium missverstanden werden. Vielmehr soll sie einen Eindruck davon verschaffen, welche Aspekte ein Unternehmer vor der Gründung eines Internetunternehmens zu beachten hat. Rein betriebswirtschaftliche Aspekte, wie Preisbildung und Vertrieb müssen in dieser Arbeit schon aus Platzgründen unberücksichtigt bleiben. Da sich diese Aspekte in Online-Handel und traditionellem Handel jedoch nicht wesentlich unterscheiden, sind sie vom Gesichtspunkt der Fragestellung aus betrachtet für diese Arbeit ohnehin uninteressant. Um dieses - zugegebenermaßen recht komplizierte - Thema etwas anschaulicher und verständlicher zu gestalten, wird eine Fallstudie in die Arbeit eingebaut.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot